zur Übersicht
  • Fahrradstrecken abseits des Autoverkehrs
  • Von Streckencharakteristik bis Steigung: viele praktische Infos zu jeder Tour
  • Mit Einkehrtipps und Bademöglichkeiten

Die besten Radtouren rund um Berlin

Die schönsten Strecken abseits des Autoverkehrs

15,95 

192 Seiten, Spiralbindung
ca. 80 farbige Fotos
7. Auflage 2019

ISBN: 978-3-945983-76-8

Radtouren für Genießer

Die flache Hauptstadtregion rund um Berlin eignet sich ideal zum Fahrradfahren. Ob endlose Rapsfelder, beschauliches Weideland, Kiefern- oder Buchenwälder oder  eine wunderschöne Seenlandschaft – es gibt wahrlich viel zu Entdecken und zu Staunen.
Dieser kompakte Fahrradguide hält 23 detailliert beschriebene Radtouren für die schönsten Ziele und um Berlin und in Brandenburg bereit.

Zusatzinformation

Damit man unbeschwert Rad fahren und die Natur rund um Berlin genießen kann, verlaufen die Ausflüge weitgehend auf Wegen abseits des Autoverkehrs. Zu jeder Radtour gibt es eine detaillierte Routenkarte. Infos zur Streckencharakteristik, zu Steigungen oder zur Tauglichkeit für Kinder helfen bei der Ausflugsplanung. Kilometerangaben zu den einzelnen Etappen, Einkehr- und Badetipps und die flexible Spiralbindung machen den Radführer auch zu einem praktischen Begleiter vor Ort. Die ausgewählten Strecken sind zwischen 14 und 62 Kilometern lang und für gemütliche Freizeitradler gut zu bewältigen.

Ulrike Wiebrecht, Reisejournalistin und Buchautorin in Berlin, hat erst auf dem Umweg über Spanien Brandenburg entdeckt. Für sie ist das Fahrrad das ideale Fortbewegungsmittel, um in der flachen, seenreichen Hauptstadtregion das Glück der Entschleunigung zu erleben.

Das könnte Ihnen auch gefallen: