DDR-Architektur in Berlin

Ein Stadtführer für die Orte in Berlin, an denen sich auch heute noch die besondere Architektur der DDR wiederfinden lässt.

 

 

Vom Fernsehturm bis zum Tierpark

 

Ob Baudenkmale wie der Fernsehturm oder die Karl-Marx-Allee, Kultureinrichtungen, Stadtviertel, Parks oder Gedenkstätten – der Osten der Hauptstadt steckt voller mehr oder weniger bekannter steinerer Erinnerungen an die untergegangene DDR. Anne Holper und Matthias Käther haben für diesen Stadtführer besondere architektonische Schätze, ganz alltägliche Gebäude und große Ensembles der Stadtarchitektur (wieder-)entdeckt.
Dazu präsentieren sie Fakten zu Bau und Architekten, eine kurze Baugeschichte der DDR sowie Angaben zur früheren und aktuellen Nutzung.

 

 

•   Über 70 Baukomplexe und Einzelobjekte
•   Mit zahlreichen Fotos und Übersichtskarten
•   Viele aktuelle Tipps und Hinweise